Schweizer Fachverband Kosmetik

Beim Permanent Make Up setze ich modernste und beste Geräte ein und halte die Richtlinien des BAG und SFK strikt ein.

Die Hygienevorschriften in der Schweiz basieren auf den geltenden strengen europäischen Richtlinien. Somit versteht sich die Verwendung von steril verpackten Einmaldosis Pigmenten der Long Time Liner ® und Einweg Hygienemodulen (der Teil des Gerätes damit Farbe und Haut in Berührung kommt) von selbst.

Handschuhe, Mundschutz und ein mit sterilem Material bestückter Arbeitsplatz sind selbstverständlich.